Blog

#BiyogaBeYourself

2021

Ich möchte nicht zurückblicken und bedauern, sondern mit voller Zuversicht nach vorne in ein neues Jahr blicken. Natürlich war 2020 nicht einfach, aber es hat mich etwas gelehrt: Das Alltägliche mehr zu schätzen! Es sind die Kleinigkeiten wie die Umarmungen, das Kaffee trinken im Café mit den Freundinnen, der spontane Besuche eines Freundes oder das

Weiterlesen »
#BiyogaBeYourself

Neue Produkte 2020

„Hey, bei dir muss es zurzeit doch super laufen! Zum Glück hast du einen Onlineshop! Du leidest nicht unter Corona wie die anderen!“ Das sind typische Aussagen, die ich aktuell häufig zu hören bekomme, aber sie treffen nur zum Teil zu.  Meine neuen Produkte waren ursprünglich für Ende August geplant. Ich wollte zum ersten Mal

Weiterlesen »
#BiyogaBeYourself

fair fashion

Fair fashion Produkte werden durch zwei Punkte charakterisiert: Sie werden unter fairen Arbeitsbedingungen produziert und zu angemessenen Preisen verkauft. Werden die Mitarbeiter entlang der gesamten Herstellungskette angemessen bezahlt und wird großer Wert auf die Arbeitsbedingungen (Arbeitsschutzmaßnahmen im Sinne von Unfallverhütung, geregelte und angemessene Arbeitszeiten, Verbot von Kinderarbeit, etc.) gelegt, dann kann man von fairen Arbeitsbedingungen

Weiterlesen »
Biyoga steht für slow fashion
Allgemein

Freie Fahrt für Slow Fashion!

Dieser Begriff ist charakteristisch für Biyoga und seine Produkte. Was bedeutet slow fashion? In der Modewelt ist es leider überwiegend üblich mehrere Kollektionen im Jahr auf den Markt zu bringen. Wer schon mal regelmäßig im gleichen Laden war, dem dürfte aufgefallen sein, dass es einmal im Monat oder sogar alle 14 Tage neue Produkte gibt.

Weiterlesen »
#BiyogaBeYourself

Biyoga = Aline Kiefer

Biyoga wurde 2017 von Aline Kiefer gegründet, um auf der Welt einen grünen Fußabdruck zu hinterlassen. Aus diesem Grund sind Biyoga-Produkte GOTS zertifiziert. Biyoga setzt bei allen Produkten mit der GOTS-Zertifizierung bewusst auf den führenden bio und fairtrade-Standard in der Textilbranche, den es derzeit weltweit gibt. Die Produkte werden also so nachhaltig und so wenig

Weiterlesen »
Scroll to Top