Biyoga wurde 2017 von Aline Kiefer gegründet, um auf der Welt einen grünen Fußabdruck zu hinterlassen. Aus diesem Grund sind Biyoga-Produkte GOTS zertifiziert. Biyoga setzt bei allen Produkten mit der GOTS-Zertifizierung bewusst auf den führenden bio und fairtrade-Standard in der Textilbranche, den es derzeit weltweit gibt. Die Produkte werden also so nachhaltig und so wenig belastend für Natur und Mensch hergestellt, wie es derzeit möglich ist.

Das Biyoga 3×1 – Bio. Fair. Fashion.
Im Fokus der Biyoga Philosophie stehen drei zentrale Aspekte:
+Bio-Qualität fair & erschwinglich – Biyoga steht für hochwertige Bio-Qualität zu bezahlbaren Preisen und das unter sozialverträglichen Bedingungen hergestellt. Wir alle sollen etwas Gutes tun können, wenn wir das möchten. Das soll keine Frage des Geldes sein.
+Zeitgemäßes Design – Bei Biyoga trifft „Ökokleidung“ auf modernes Design, das dem Zeitgeist Rechnung trägt. Öko kann kunterbunt sein, darf es natürlich auch, muss es aber nicht. Die Geschmäcker sind verschieden und Biyoga setzt auf casual-chic. Die Bioqualität ist der Star, der den Raum zum Strahlen bringt.
+ Wohlfühlfaktor vor Bauch-Einziehen – Die Biyoga-Kleidung ist bewusst für Jedermann designt. Sie soll vor allem bequem, funktional und alltagstauglich sein. Nicht Jede(r) steht auf Yoga in enger Leggings und kurzem Shirt. Yoga & Sport sollen durch körperliche Bewegung zum eigenen Wohlfühlen beitragen – Ganz ohne lästiges Bauch-Einziehen! Wir möchten echt sein und auch euch dazu ermutigen, eure echte, wahre Natur zu leben.